"Vereinsgründung"

am 16. Januar 1973 im Gasthaus "Alter Wirt"

 

Theater gespielt wird in Geltendorf schon sehr lange. Schon in den zwanziger Jahren wurden die ersten Stücke, meist ernsterer Natur, aufgeführt.

Doch erst am 16. Januar 1973 wurde offiziell die

Volkstümliche Sing- und Spielgruppe Geltendorf e.V.

gegründet.

 

Bei dieser Gründungsversammlung waren anwesend:

Benno Kurz
Jutta Salcher
Werner Kern
Josef Teijkl
Karl Tochtermann
Andreas Megele
Adolf Ehle
Anni Schamberger
Karl-Josef Straßburger
Josef Spitzer
Bernhard Brandner
Kaspar Gut
Kurt Keller

1. Vereinswappen

 

Im Verlauf der Versammlung wurde dann eine Vorstandswahl durchgeführt mit folgendem Ergebnis:

Benno Kurz
Jutta Salcher
Werner Kern
Josef Teijkl
Karl Tochtermann
Andreas Megele
Adolf Ehle
Anni Schamberger
Karl-Josef Straßburger
Josef Spitzer
Bernhard Brandner
Kaspar Gut
Kurt Keller

 

Die nachfolgenden Seiten zeigen Fotokopien des Protokolls dieser Gründungsversammlung sowie die Anwesenheitsliste.

Der Verein war nun ins Leben gerufen, aber es dauerte noch 4 Jahre bis dann im Dezember 1977 die erste Aufführung stattfinden konnte.